2013-06-12_Hessentag2013_IMG_0938

v.l.n.r: Wolfgang Dünkel (VDE Kassel) mit Wolfgang Olt und Bernd Franke (beide VDE-Prüfinstitut Offenbach)

| VDE Kassel
30.01.2013 Seite 34 0

Informationsstand des VDE Kassel und des VDI Nordhessen auf dem Hessentag 2013 in Kassel

- Aufruf zur Beteiligung unserer Mitglieder -

Hessentag

Als seit etlichen Jahren auf großen Messen erfolgreicher Blickfang wird es auf unserem Stand für Kinder und jung gebliebene "große Kinder" Technik zum Selbstbau unter Anleitung geben

| VDE Kassel

Liebe Mitglieder des VDE Kassel und des VDI Nordhessen,

Sie wissen aufgrund Ihres Berufs nur zu gut, welchen Stellenwert die Technik für unser Leben in Deutschland hat: Sie bietet gut bezahlte Arbeitsplätze, erleichtert uns – trotz weniger tatsächlicher, häufig nur gefühlter Belastungen – in vielfältiger Weise das Leben, erwirtschaftet hohe Handelsbilanzüberschüsse, ermöglicht so den Import lebensnotwendiger Roh- und Verbrauchsstoffe wie Öl und Gas, hat maßgeblich zu unserem Wohlstand beigetragen und vieles andere mehr. Aber ist all dies auch in den Köpfen unserer Bevölkerung angekommen?

Zum Hessentag 2013, veranstaltet vom 14. – 23. Juni in Kassel, werden daher der VDE Bezirksverein Kassel e.V. und der VDI Nordhessischer Bezirksverein e.V. einen gemeinsamen Informationsstand auf der "Straße der Bildung, Wissenschaft und Technik" als Teil der Hessentagsstraße aufbauen. Dies ist die Ständeplatzrandstraße von der Einmündung der Wilhelmstraße bis zum Scheidemannplatz am Beginn der Treppenstraße. Wir möchten dort der Bevölkerung und Gästen aus den angrenzenden Bundesländern einen Eindruck von der Bedeutung der Technik für unser Leben geben und – ganz selbstverständlich – hierbei auch auf den Ingenieurberuf hinweisen, der mit seinen Leistungen die oben geschilderte Situation und deren Errungenschaften erst ermöglicht hat.

Hierzu benötigen wir Ihre Mithilfe. Alle Stände auf diesem Teil der Hessentagsstraße müssen von 10:00 – 21:00 Uhr besetzt sein und hierzu braucht es ehrenamtliches Personal. Das können nicht nur die Vorstände, Arbeitskreisleiter und Obleute der beiden Vereine allein, hier sind sehr zahlreiche Mitwirkende erforderlich, die mindestens jeweils zu Dritt einige Stunden ihrer Freizeit zur Verfügung stellen: Studenten an den vorlesungsarmen Tagen und auch am Wochenende, Ruheständler eher an den Wochentagen, Berufstätige eher abends und auch am Wochenende. Zur Bekanntgabe von Details ist es noch zu früh, aber den Versand der "technik nordhessen" möchten wir aus Kostengründen für diese Bitte nutzen:

Helfen Sie uns einige Stunden und benennen uns mit diesem Blatt oder auch einer Mail Ihre Bereitschaft zur Mitwirkung, sehr gern auch mehreren Tagen.

In der nachfolgenden Tabelle sehen Sie die derzeit schon gesicherte und durch rote Markierung kenntlich gemachte Standbesetzung an allen zehn Tagen des Hessentags 2013, getrennt nach Vormittag (V), Nachmittag (N) und Abend (A):

Hessentag 2013
VDE Kassel

Unser Ziel muss es sein, den Informationsstand zu jeder Tageszeit mit drei Personen zu besetzen und zwar jeweils aus Mitgliedern beider Vereine, welche sich gegenseitig hervorragend ergänzen können. Dies bedeutet, dass zumindest 90 Schichten eingerichtet werden müssen, was selbstverständlich nicht gleichbedeutend mit 90 Mitgliedern aus den beiden Vereinen ist. Denn es könnte ja Jeder, der sich für diese ehrenamtliche Aufgabe zur Verfügung stellt, auch zwei oder drei Schichten besetzen. Da auch mit kurzfristigen Ausfällen zu rechnen ist, sind auch in Reserve stehende Mitglieder erforderlich.

Außerdem werden Mitglieder benötigt, die für Nachschub an Informationsmaterial sorgen und das Fahrzeug fahren, welches morgens und abends für den Materialtransport benötigt wird, fahren. Dies werden in erster Linie die Mitglieder der erweiterten Vorstände der beiden Vereine sein.

Senden Sie uns daher bitte baldmöglichst eine Mail, entweder als VDE-Mitglied an den VDE Kassel oder als VDI-Mitglied an den VDI Nordhessen, und teilen Sie uns darin unter Angabe Ihrer Kontaktdaten mit, für welche Schicht, ggf. Schichten, an welchem Tag Sie sich entschieden haben. Oder verwenden Sie das Formular, welches Sie mit dem Versand der "technik nordhessen 1/2013" erhalten haben. Sollte Ihnen dieses nicht mehr vorliegen, können Sie auch das Blatt "Beteiligung Hessentag" unter Downloads + Links verwenden und uns per Post oder Fax zusenden. Dort und hier erreichen Sie auch die Internetseiten des Hessentags 2013.

Ihr VDE Bezirksverein Kassel e.V. & Ihr VDI Nordhessischer Bezirksverein e.V.

(last update 07.02.2013)