teaser_elva
Jürgen Jacobs
21.11.2019 Kassel Vortrag 23 0

Eine Modelleisenbahn an einer wissenschaftlichen Hochschule?

Termin
Beginn: 21.11.2019 18:00 Uhr
Ende: 21.11.2019 20:00 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Universität Kassel, Fachbereich Elektrotechnik/Informatik
Hörsaal 0315
Wilhelmshöher Allee 73
34121 Kassel
Deutschland

Beschreibung

Der Lehrstuhl für Schienenbahnwesen und Verkehrswirtschaft der RWTH Aachen arbeitet schwerpunktmäßig in den Forschungsgebieten der Eisenbahnbetriebswissenschaft, der Verkehrswirtschaft sowie an der Schnittstelle zwischen Eisenbahnsicherungstechnik und Bahnbetrieb. Um die Auswirkungen der Eisenbahnsicherungstechnik auf den Bahnbetrieb didaktisch vermitteln zu können, betreibt der Lehrstuhl seit den 1960er Jahren ein Eisenbahnbetriebslabor (Eisenbahntechnische Lehr- und Versuchsanlage, ELVA). Nach über 50 Jahren Betrieb musste die Eisenbahnmodellanlage durch einen vollständigen Neubau ersetzt werden. Dieser Umbau und die Erweiterung durch ein ESTW hat in den Jahren 2015 bis 2018 stattgefunden. Ende November 2018 konnte die Wiedereröffnung der neuen ELVA gefeiert werden. Die ELVA steht nun nicht nur für Lehr- und Ausbildungszwecke, sondern auch für Forschungsvorhaben zur Verfügung.

(last update 03.09.2019)

Weitere Preisinfos
Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind herzlich willkommen
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Kassel e.V.

Referenten

Dr. Jürgen Jacobs von dem Verkehrswissenschaftlichen Institut der RWTH Aachen

Kontakte

Ansprechpartner
M.Sc. Andrea Schön
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
34121 Kassel

r.9ty5v4Q1r99v2.Auv-542z4v.uv Tel. +49 561 7294 267
https://www.vde-kassel.de/de/ueber-uns/vorstand

Ort