E-Ofen_24x16
12.02.2020 Georgsmarienhütte Exkursion 262 0

Exkursion zur Georgsmarienhütte GmbH

Anmelden
Termin
Beginn: 12.02.2020 10:30 Uhr
Ende: 12.02.2020 19:30 Uhr
Veranstaltungs-Sprache
de-DE
Veranstaltungsort

Georgsmarienhütte GmbH
Neue Hüttenstraße 1
49124 Georgsmarienhütte

Beschreibung

Die Georgsmarienhütte GmbH (kurz GMH) ist ein am 14. Juli 1856 als Georgs-Marien-Bergwerks- und Hüttenverein gegründetes Stahlwerk mit Sitz in der nach dem Stahlwerk benannten Stadt Georgsmarienhütte südlich von Osnabrück.Namensgeber des Werkes waren König Georg V. und Königin Marie, das letzte Herrscherpaar des Königreichs Hannover.

Die Georgsmarienhütte zählt zu den führenden europäischen Anbietern von Stabstahl, Halbzeug und Blankstahl aus Qualitätsstahl und Edelbaustahl und erzielt 80 % ihres Umsatzes mit der Automobilindustrie. Sie ist Teil der Georgsmarienhütte Unternehmensgruppe (GMH Gruppe), einem Verbund aus über zwanzig mittelständisch ausgerichteten Unternehmen in Deutschland, Österreich, Australien und den USA.

Die Hütte gehörte ab 1923 zum Klöckner-Konzern, bis das defizitäre Werk 1993 von dem Klöckner-Manager Jürgen Großmann für einen symbolischen Betrag erworben wurde und seit 1997 im Alleinbesitz der Georgsmarienhütte Holding GmbH steht. Das Unternehmen nahm 1994 den ersten Gleichstrom-Elektrolichtbogenofen in Deutschland in Betrieb und stellte die Stahlproduktion vom Hochofen-Konverter-Betrieb auf das Gleichstrom-Elektrolichtbogen-Verfahren um (Quelle © Wikipedia). Auch in den letzten Jahren erfolgten zahlreiche Modernisierungen, so wurde z. B. die Stranggießanlage in 2017 erneuert (Bildquelle auf VDE-Homepage und dieser Seite: Georgsmarienhütte GmbH). 

(last update 20.12.2019)

Preis
Persönliches VDE-Mitglied 10,00 €
Korporatives VDE-Mitglied 10,00 €
VDE-Berufsanfänger 10,00 €
VDE-Jungmitglied 5,00 €
Nichtmitglied 15,00 €
Veranstalter

VDE-Bezirksverein Kassel e.V.

Bemerkungen

Beachten Sie bitte: Definitiv findet nach vorangegangenen mehreren möglichen Terminen die Exkursion jetzt am 12.02. nach Abstimmung mit der Georgsmarienhütte statt. Wir können mit bis zu 50 Teilnehmern im Bus anreisen und bitten daher um Online-Anmeldungen. 

Voraussichtlich findet die Abfahrt vom bekannten Parkplatz am Auestadion/Eissporthalle in Kassel um 10:30  - 11:00 Uhr statt. Detailklärungen erfolgen in Kürze.

Kontakte

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Wolfgang Dünkel
VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Zeisigweg 2
34225 Baunatal

B.u@v41v2Q1r99v2.Auv-542z4v.uv Tel. +49 561 475 66 67
Fax 03222 6904450
https://www.vde-kassel.de/de/ueber-uns/vorstand

Ort