Veranstaltungen

Mehr erfahren

Kontakt

VDE-Bezirksverein Kassel e.V.
Tagung mit Referent und Zuschauermenge
kasto / Fotolia
08.06.2015 Seite 9 0

Online Anmeldung

Achtung: Die Anmeldefrist ist am 26.09.2015 um 17:00 Uhr abgelaufen.

Das Anmeldeportal musste daher abgeschaltet werden.

Es erfolgt jetzt die Zuordnung der Teilnehmer zu Unternehmen und Laboren.

Nur in Ausnahmefällen können noch Anmeldungen entgegengenommen werden.

Senden Sie uns in diesem Fall bitte eine E-Mail an w.duenkel@kassel.vde-online.de

Wie in 2014 haben wir auch in 2015 ein Online-Anmeldeverfahren vorgesehen. Jeder Teilnehmer, alternativ auch ein Teilnehmer / eine Teilnehmerin oder eine Lehrkraft aus einer Gruppe für Mehrere, muss jeden Einzelnen online auf der ganz unten verlinkten Anmeldemaske mit allen für uns relevanten Daten eintragen und diese Anmeldung dann absenden. Jeder Angemeldete erhält unmittelbar danach eine Bestätigung der Anmeldung an die angegebene E-Mail-Adresse, welche aber noch keine Teilnahmebestätigung darstellt.

Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, bilden wir nachfolgend zur Erläuterung die beispielhaft ausgefüllte Anmeldemaske ab und geben Ihnen zusätzliche Hinweise:

Tragen Sie bitte in die vorgegebenen Felder Ihren Namen und Vornamen sowie Ihre Mailadresse und Telefonnummer ein (Festnetz und/oder Mobilfunk). Danach geben Sie uns bitte den Namen und Vornamen Ihrer Sie anmeldenden Lehrkraft an, dem wir nach Abschluss des Anmeldezeitraums die Teilnahmebestätigungen per Post zusenden.

Wählen Sie bitte anschließend in den Drop-Down-Feldern Ihren Schulnamen und Ihre Jahrgangsstufe aus. Die Jahrgangsstufen sind im Formular sowohl in der alten Form, als auch in der G8 Variante aufgeführt (Von Einführungsphase E1, E2 bis Qualifikationsphase Q1-Q4). Falls Ihre Schule nicht verzeichnet ist, wählen Sie bitte den letzten Eintrag "Zusätzliche Schule (bitte Ort und Name im Feld Bemerkungen)" und geben im Feld Bemerkungen den Ort und Namen der Schule an.

Wählen Sie danach bitte in dem folgenden Drop-Down-Feld Ihr Gewünschtes Fachgebiet (FG) aus den drei Möglichkeiten B (Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen, M (Maschinenbau und Fahrzeugtechnik) oder E (Elektrotechnik / Informatik). Falls Sie sich nicht entscheiden können, ist auch die Auswahl V (soll vom Veranstalter festgelegt werden) möglich.

Da mit Überbelegungen immer zu rechnen ist treffen Sie bitte im nächsten Drop-Down-Feld die Auswahl für Ihr Alternatives Fachgebiet (FG) aus den gleichen drei Möglichkeiten.

Im Feld Bemerkungen haben Sie die Möglichkeit, eine andere Schule mit Ort und Namen anzugeben, welche nicht in der Drop-Down-Liste enthalten ist. Außerdem können Sie uns hier Ihren Wunsch nach einem Ihnen nicht zuzuteilenden Betrieb mitzuteilen, z. B. weil Sie diesen schon von einem früheren Besuch kennen. Haben Sie aber bitte dafür Verständnis, dass wir Wünsche nach bestimmten zu besuchenden Betrieben in der Regel nicht erfüllen können.

Setzen Sie dann abschließend bitte noch den Haken bei den Datenschutzhinweisen. Datenschutz wird von uns strikt beachtet, alle mit der Auswertung Ihrer Anmeldungen betrauten Mitglieder des Vorbereitungsteams (s. oben rechts) sind hierauf verpflichtet. Nach Abschluss des Tages der Technik 2015 wird die aus den zahlreichen Anmeldungen entstandene Datenbank unwiederbringlich gelöscht.

Senden Sie dann bitte durch Klick auf den Button Absenden Ihre Anmeldung ab. Sie erhalten unverzüglich folgende Bildschirmdarstellung:

Außerdem erhalten Sie nach wenigen Minuten an die von Ihnen angegebene Mailadresse folgende hier beispielhaft dargestellte Mail:

Soweit unsere Erläuterungen zum Anmeldeverfahren.

Durch Klick auf den ursprünglich nachfolgenden, jetzt aber entfernten Link erreichten Sie die Anmeldemaske, die Sie ausfüllen und an uns absenden sollten.

Anmeldeschluss war am 26.09.2015 um 17:00 Uhr!

Nach Abschluss der Anmeldefrist erfolgt jetzt durch unser Team in bewährter Weise die Auswertung und Zuordnung zu den beteiligten Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie zu den zu besuchenden Universitätslaboren.

Ihre Zuordnung zu einem bestimmten Unternehmen am Vormittag und zu einem bestimmten Labor am Nachmittag erhalten Sie in Form eines Laufzettels über die Lehrkraft Ihrer Schule, die Sie in der Anmeldung genannt haben. Bringen Sie diesen Laufzettel bitte morgens zum Hauptbahnhof Kassel mit. Er ist Ihre Teilnahmebestätigung und benennt Ihnen auch den Bus, in den Sie einsteigen müssen.

(last update 26.09.2015, 17:00 Uhr)